Redakteur

Andre Eberhard

Beiträge von Andre Eberhard

Kubicki kann sich wieder selbst mit Hemden versorgen – Jamaika ist vorbei

Endlich haben die Sondierungen ein Ende gefunden. Das dürfte zwar nicht jedem Recht sein. Dennoch konnte hatte ich schon überlegt das Wort „Sondierungen“ zum Wort des Jahres anzumelden. Auch wenn ich nichts gegen Jamaika gehabt hätte, war das Ende letztlich die logische Konsequenz eines politischen Irrwegs. Am meisten gestört hat mich, dass man in den letzten Wochen nur noch über Randthemen... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief“ Nr. 412

Der Immobilienbrief Nr 412 Im Editorial befasst sich Werner Rohmert mit dem gestrigen Rekord am Kunstmarkt und seinen Parallelen zur Immobilienwirtschaft und zur Sachwert-Euphorie. Weiteres Thema ist der Bitcoin, den er nicht versteht. Dafür entwickelt er innovative Geschäftsmodelle. (S. 1)   Büroprognose – Auch 2018 geht die Marktdynamik weiter: Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und... [weiterlesen]

Neuer Transaktionsrekord in Bayern erwartet

Der IVD erwartet für das laufende Jahr einen Rekordumsatz am Immobilienmarkt von 51 Mrd. Euro. Das wäre der achte Anstieg in Folge. In den ersten drei Quartalen wurden 38,4 Mrd. Euro umgesetzt. Das sind 3,8% mehr als im Vorjahr. Zwar verlangsamt sich das Umsatzwachstum, der IVD rechnet jedoch weiter mit steigenden Umsätzen. Aufgrund des mangelndes Angebots könnte der Umsatz sogar noch höher sein,... [weiterlesen]

Performance – London bleibt Top-Stadt

  Berlin holt am stärksten auf Der von LaSalle herausgebrachte European Regional Economic Growth Index (E-REGI), zeigt in seiner 18. Ausgabe, das deutsche Städte weiterhin im Ranking aus 300 Regionen aus 32 europäischen Ländern, sehr stark abschneiden. Auch wenn München mit Platz 7 die beste deutsche Stadt ist, schafft Berlin mit Rang 13 die höchste Steigerung und ist für die Bundeshauptstadt... [weiterlesen]

Wohnungsmieten steigen deutlich langsamer

Preisrallye vorbei? Zwar steigen die Wohnungsmieten in Deutschland weiter, dennoch scheint die Mietpreisrallye langsam seinem Ende entgegen zu sehen. Das zumindest lassen die neuesten Zahlen des IVD vermuten. Demnach stiegen die Neuvertragsmieten in allen Wohnwertklassen sowie fast allen Städtegrößen langsamer als noch 2016. Selbst in Metropolen wie Frankfurt am Main, Stuttgart oder Düsseldorf... [weiterlesen]

Barings kauft Kettcar-Portfolio für internationalen Investor

  Frankfurt: Barings Real Estate Advisers hat ein mit dem Namen „Kettcar“ benanntes Immobilienportfolio für einen angelsächsischen Investor als Investitionsmöglichkeit identifiziert und seinen Ankauf im Rahmen einer Off-Market-Transaktion begleitet. Das Portfolio stammt aus einem Fonds des europaweit tätigen Immobilieninvestors Kildare Partners. Im Rahmen des Verkaufs wurde Kildare Partners... [weiterlesen]

Gewerbeimmobilienmarkt – Die Luft ist raus

Ist die Rallye am deutschen Gewerbeimmobilienmarkt vorbei? Lt. aktuellen Zahlen von Savills wurde im Oktober so wenig Immobilien umgeschlagen, wie seit Mai 2014 nicht mehr. Im Oktober wurden demnach ca. 2,16 Mrd. Euro umgesetzt. Der Großteil davon entfiel auf Büroobjekte mit 661 Mio. Euro gefolgt von Einzelhandel mit 510 Mio. Euro und Industrie- und Logistikimmobilien mit 446 Mio. Euro. Hotelobjekte... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief“ Nr. 411

Der Immobilienbrief Nr 411 Im Editorial sieht Werner Rohmert der Trump’schen Vernunftanfall mit der gestrigen Ernennung von Jerome Powell nicht als Entwarnung. Die Explosionsgefahr wächst eher. Der Zins wird nicht allein von der Notenbank gemacht. Interessante Thesen, basiert auf Langfristcharts, ändern die Perspektive. Ansonsten findet Rohmert, dass sich das Gutmenschentum hinreichend an Middelhoff... [weiterlesen]

„Ertrag bringen, statt mit Minuszinsen die Bilanz belasten“

Im Gespräch mit Oliver Zimmermann, youmex Wealth Management AG „Der Immobilienbrief“ im Gespräch mit Oliver Zimmermann, Vorstand der youmex Wealth Management AG, dem Vermögensverwalter in der youmex group. Als Finanz-, Kapitalmarkt- und Investment-Partner für Immobilien-Developer, Bauträger und Investoren arrangiert youmex vornehmlich mit Mezzanine Kapital, Eigenkapital und Joint Venture Mitteln... [weiterlesen]

Rocklegende Steve Miller verkauft Luxusanwesen im US-amerikanischen Sun Valley

  Idaho: Engel & Völkers Sun Valley vermittelt derzeit die Ferienimmobilie von Weltstar Steve Miller für 16 Mio. US-Dollar. Das rund 5,2 ha große Anwesen liegt in unmittelbarer Nähe des Boulder-Gebirges und am Ufer des Bigwood River. Der Bergstrom lieferte die Inspiration für den Steve Miller Band Song „Wide River“, der hier entstand. Rock- und Popstars waren bereits zu Gast und musizierten... [weiterlesen]

Nächste Seite »

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com