„Der Fondsbrief“ Nr. 290

7.Juli 2017   
Kategorie: Der Fondsbrief

Der Fondsbrief Nr 291

  • Der Gipfel. Was bedeutet ein Präsident Donald Trump für die amerikanischen Investmentmärkte mit Immobilien und anderen Sachwerten? Diese Frage stellt Fondsbrief-Chefredakteur Markus Gotzi anlässlich des heute beginnenden G20-Gipfels in Hamburg. (Seite 1)
  • Regionalfonds. BVT bietet privaten Kapitalanlegern die Beteiligung an Immobilien in Nordrhein-Westfalen an. Zwei Objekte sind bereits gekauft, ein drittes soll das Portfolio vervollständigen. (Seite 2)
  • Crowd. Nachrangdarlehen sind offenbar der neue Weg zum Anleger. Engel & Völkers bringt sein erstes Immobilien-Angebot über die Crowd. Robert Fanderl ist es sich angeschaut. (Seite 4)
  • Druck. Die Nachfrage nach stationärer Pflege wird steigen, erwartet das Beratungsunternehmen Terranus. Grund ist unter anderem die hohe Einbettzimmer-Quote in manchen Bundesländern. (Seite 8)
  • Erster Platz. Erstmals liegt Deutschland beim Transaktionsvolumen für Büroimmobilien vor Großbritannien. Catella liefert einen aktuellen Überblick über die europäischen Märkte an 32 Standorten. (Seite 11)
  • Good or bad? Wie beeinflusst Donald Trumps Einwanderungspolitik die Apartmentmärkte in den USA? LaSalle Investment Germany hat verschiedene Szenarien erarbeitet. (Seite 15)
  • Klimawechsel. Ausstieg aus dem Pariser Abkommen? Egal. US-Investoren setzen weiterhin auf Erneuerbare Energien und verlassen sich dabei auf die Förderung der einzelnen US-Bundesstaaten. (Seite 17)
  • Hawaii und Karibik. Anbieter von Sachwerten stellten Pensionskassen und Versorgungswerken teils exotische Real Assets vor – trafen damit jedoch den Nerv der Teilnehmer. (Seite 19)
  • Mezzanine und Co. Rund 100 Gäste informierten sich beim vierten Finanzierungstag über alternative Möglichkeiten, Immobilien zu strukturieren und zu finanzieren. (Seite 20)

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com