LEG setzt dynamisches Wachstum fort – Wohnungs-AG profitiert von Mieterhöhungen

10.Februar 2015   
Kategorie: Der Fondsbrief

Die positive Geschäftsentwicklung der LEG Immobilien AG setzte sich im dritten Quartal 2014 fort. Die LEG Immobilien AG konnte in den ersten neun Monaten des Jahres 2014 die Mieterlöse im Jahresvergleich um +6,5% auf 286,6 Mio. Euro steigern. Auf vergleichbarer Fläche stieg sich Miete pro qm um +3,4%. Die frei finanzierten Bestände legten dabei um +3,8% zu. Die Leerstandsquote lag Ende September 2014 mit 3,2% auf vergleichbarer Fläche temporär leicht über dem Niveau des Vorjahres. Als wesentliche finanzielle Kennzahl konnte der FFO I im Jahresvergleich deutlich um +19,7% auf 123,9 Mio. Euro gesteigert werden.

 

Die Gewinndynamik sei vor allem auf die positiven Skaleneffekte und erzielten Effizienzsteigerungen zurückzuführen, begründet Thomas Hegel, Vorstandsvorsitzender der LEG Immobilien AG. Die LEG behauptet damit nach eigenen Angaben eine führende Profitabilität im deutschen Wohnimmobiliensektor. Sie ist mit rund 110 000 Mietwohnungen eines der größten Wohnungsunternehmen in Deutschland. Der EPRA-Net Asset Value lag zum Quartalsstichtag bei 48,85 Euro pro Aktie. Bereinigt um die Effekte der Dividendenzahlung bedeute dies einen Anstieg von +4,2% im Vergleich zum Bilanzstichtag. Die Nettoverschuldung in Relation zum Immobilienvermögen (Loan to Value/LTV) bleibe auf einem niedrigen Niveau von 48,7%.

 

Im dritten Quartal konnte der Ankauf von weiteren 2 400 Wohneinheiten unterzeichnet und die Akquisition des NRW Vitus-Portfolios mit rund 9 600 Wohneinheiten vorbereitet werden. Damit habe die LEG mit insgesamt rund 19 000 angekauften Einheiten seit dem IPO die gesteckten Wachstumsziele deutlich übertroffen. Die LEG werde diese Wachstumsstrategie weiter mit aller Entschlossenheit umsetzen, bekräftigt Thomas Hegel. Auf Basis der positiven Geschäftsentwicklung werde der Ausblick für den FFO I-2014 mit 158 bis 161 Mio. Euro bestätigt.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com