Zwei Anbieter dominieren Volumen genehmigter Geschlossener Fonds – 90% in Immobilien, davon 52% Jamestown und 34% REAL I.S.

10.Februar 2015   
Kategorie: Der Fondsbrief

Die BaFin hat im dritten Quartal 2014 insgesamt zehn Publikums-AIF (Alternative Investmentfonds) nach KAGB zum Vertrieb zugelassen. Dies sind immerhin 7 Geschlossene Fonds mehr als im Q2, in dem lediglich 3 AIF die Vertriebszulassung erhalten haben. Im Q1 hatte lediglich eine Publity-Investment KG die Zulassung erhalten. Von den vom Verband bsi avisierten mehr als 30 Fonds ist der Markt noch weit entfernt. 

Die neuen Fonds haben lt. FERI EuroRating Services insgesamt ein prospektiertes Eigenkapital in Höhe von 428,1 Mio. Euro und ein Fondsvolumen von 848,4 Mio. Euro. Davon sind 5 AIF Immobilienfonds, die mit 386,92 Mio. Euro rund 90% des zu platzierenden Kapitals ausmachen. Jamestown 29 mit einem prospektierten Eigenkapital in Höhe von 203,5 Mio. Euro stellt über die Hälfte des Immobilienangebotes. Real I.S. Grundvermögen macht mit 132,6 Mio. Euro noch einmal mehr als 34%. Die restlichen drei vertriebszugelassenen Publikums-Immobilien-AIF sind IMMAC Sozialimmobilien 71. Renditefonds mit 18,2 Mio. Euro, der den PLATOW Award-Preisträgern in wenigen Wochen aus der Hand gerissen worden ist, Hamburg Trust domicilium 11 (16,9 Mio. Euro) und Project Wohnen 14 (15,75 Mio. Euro). Die restlichen Zulassungen entfielen auf zwei Produkte aus dem Hause Aquila Capital aus dem Bereich New Energy mit 25,41 Mio. Euro und Private Equity mit 15,8 Mio. Euro.

 

Bei den BaFin-Gestattungen nach VermAnlG beträgt auf Grundlage der 8 Fonds, für die auswertbares Zahlenmaterial vorliegt, lt. FERI-Analyse Investmentvermögen im dritten Quartal 2014 die Höhe des prospektierten Eigenkapitals 66 Millionen Euro, was einem deutlichen Anstieg von 201 Prozent im Vergleich zum zweiten Quartal entspricht. In der Assetklasse Immobilien wurden mit dem „ImmoChance Deutschland 6“ (prospektiertes Eigenkapital: 10,02 Millionen Euro) und dem PROIMMO Bestandsportfolio Hannover (prospektiertes Eigenkapital: 5 Millionen Euro) zwei Fonds von der BaFin gestattet, die zusammen ein prospektiertes Fondsvolumen von 52,7 Millionen Euro erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com