Der Handelsimmobilien Report

Der „Handelsimmobilien Report“ von Chefredakteurin Dr. Ruth Vierbuchen schließt die Lücke des medialen Portfolios im Bereich der Einzelhandelsimmobilie. Dr. Vierbuchen war jahrelang Resortleiterin beim Handelsblatt und ist in der Szene bestens vernetzt. Der „Handelsimmobilien Report“ berichtet vierzehntägig über alle Neuigkeiten und Hintergründe aus der Handelsszene.

„Der Handelsimmobilien Report“ Nr. 253

Der Handelsimmobilien Report Nr 253 Editorial von Ruth Vierbuchen: Vergangene Woche sorgte die Nachricht, dass die Drogeriemarkt-Kette Rossmann mit dem Internet-König Amazon zusammenarbeitet, – zumindest bei einigen – für Aufruhr. Eine Zeitung fürchtete gar,... [weiterlesen]

Der Handelsimmobilien Report Nr. 252

Der Handelsimmobilien Report Nr 252 Editorial von Ruth Vierbuchen: Seit die Folgen des Internet-Handels unübersehbar sind, wird auch den Politikern klar, welche Gefahren das für die Cities insbesondere der Klein- und Mittelstädte bedeutet, für deren Erhaltung sich der... [weiterlesen]

„Der Handelsimmobilien Report“ Nr. 251

Der Handelsimmobilien Report Nr 251 Editorial von Ruth Vierbuchen: Am 20. Juli feierte der Handelsimmobilien Report seinen 10. Geburtstag. Als die erste Ausgabe 2007 auf den Markt kam, machte der Begriff von der „SubprimeKrise“ die Runde: Angeheizt durch die Blase... [weiterlesen]

„Der Handelsimmobilien Report“ Nr. 250

Handelsimmobilien Report Nr 250 Editorial von Ruth Vierbuchen: Der Juli 2017 ist für den Handelsimmobilien Report ein ganz besonderer Monat. Heute können wir die 250. Ausgabe präsentieren und am 20. Juli wird das führende Medium für Handelsimmobilien, Einzelhandel... [weiterlesen]

Der Handelsimmobilien Report Nr. 249

Der Handelsimmobilien Report Nr 249 Editorial von Ruth Vierbuchen: Das Konsumklima in Europa erreichte im Frühjahr ein Neun-Jahreshoch. Nicht nur in Mittel- und Osteuropa wuchs der Einzelhandel recht deutlich, sondern auch in den Krisenländern Portugal (+3,6%), Irland... [weiterlesen]

„Der Handelsimmobilien Report“ Nr. 248

Der Handelsimmobilien Report Nr 248 Editorial von Ruth Vierbuchen: Über die Folgen des Strukturwandels im Einzelhandel und mögliche Lösungsansätze bei Konzepten und Handelsimmobilien wird seit Jahren heftig diskutiert. Einig sind sich viele Experten, dass der stationäre... [weiterlesen]

Der Handelsimmobilien Report Nr. 247

Der Handelsimmobilien Report Nr 247 Editorial von Ruth Vierbuchen: Da es derzeit keine klar definierten Obergrenzen für den Online-Handel gibt, wie Experten aus heutiger Sicht schätzen, bleiben der stationäre Einzelhandel und die Handelsimmobilienwirtschaft darauf angewiesen,... [weiterlesen]

„Der Handelsimmobilien Report“ Nr. 246

Der Handelsimmobilien Report Nr 246 Editorial von Ruth Vierbuchen: Reden wir mal über „Mode“. Der Modehandel steht seit geraumer Zeit im Fokus der Diskussionen, wenn es um die Folgen des Online-Handels geht. Die Insolvenzen namhafter Unternehmen und das lange Siechtum... [weiterlesen]

„Der Handelsimmobilien Report“ Nr. 245

Der Handelsimmobilien Report Nr 245 Editorial von Ruth Vierbuchen: Nach dem Rekordwert im Investmentjahr 2015, beflügelt von Ausnahme-Deals wie der Kaufhof-Übernahme durch die Hudson’s Bay Company und dem moderateren Verlauf 2016 schien der Peak im Markt für Retail... [weiterlesen]

Der Handelsimmobilien Report Nr. 244

Der Handelsimmobilien Report Nr 244 Editorial von Ruth Vierbuchen: Wenn in Foren über das Thema Stadtentwicklung und Handel diskutiert wurde, dann kam von Seiten der Politik gern das Argument: Die Einkaufsstraßen sähen überall gleich aus, da überall die gleichen Filialisten... [weiterlesen]

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com