Adler Real Estate kauft 12.000 Wohneinheiten

3.April 2018   
Kategorie: Der Immobilienbrief

Berlin: Die Adler Real Estate AG hat mit dem Kauf von 70% der Brack Capital Properties N.V. („BCP“) eine Erweiterung ihres Portfolios um rund 12.000 Wohneinheiten vorgenommen. Der Käufer hofft auf eine Verbesserung der Position im Kapitalmarkt und auf einen Vorteil bei den zukünftigen Finanzierungsbedingungen. Kempen & Co und J.P. Morgan waren beratend tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com