Catella Waldfonds investiert in Finnland

30.September 2009   
Kategorie: Der Immobilienbrief

München: Der von Catella Real Estate verwaltete Immobilien-Spezialfonds „FOCUS GLOBAL FORESTS“ erwirbt rd. 2 115 ha Waldfläche in der finnischen Region um die Gemeinde Rautalampi mit einem Gesamtvolumen von rund 6 Mio. Euro und tätigt damit seine erste Transaktion gemeinsam mit den Partnern Neue Vermögen Asset Management und Pöyry Forest Industry Consulting erfolgreich getätigt.

Der eingebrachte Wald besteht größtenteils aus Kiefer-, Fichten- und Birkenbäumen und bietet ein hervorragendes Erntepotenzial, das in den nächsten 20 Jahren stetig ansteigen wird und nachhaltig geerntet werden soll. Die Beförsterung und Holzabnahme wurde durch einen Management- und Abnehmervertrag über 20 Jahre mit der UPM-Kymmene Corporation bereits im Vorfeld gesichert.

Um die Diversifikation in dem global ausgerichteten Fonds weiter auszubauen, plant das Fondsmanagement bis zum Jahresende weitere Transaktionen in nachhaltige Waldflächen in Europa und Übersee.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com