Der Immobilienbrief Hamburg Nr 5

Der Immobilienbrief Hamburg Nr 5

Hamburg

  • Erste Objekte des „Kontor-Portfolios“ werden verkauft – wer den Job übernimmt… (Seite 5)
  • Hamburg zieht mit München gleich – Investoren an Elbe und Alster (Seite 6)
  • Euphorie hemmt Weitblick – Wie lange hält der Zuzug an? (Seite 8)

Norddeutschland

  • Historische Fassade, modernes Innenleben – Refurbishment im Norden (Seite 2)
  • Stockholm hui, Helsinki und Kopenhagen pfui? Nordische Büromärkte (Seite 7)
  • Klein, aber mit viel Potenzial – Wie kleine Städte neue Anwohner gewinnen (Seite 12)
  • Viel Platz für weiteres Wachstum – Logistikmarkt Bremen (Seite 13)
  • Als Adler gestartet, als Möwe gelandet – Wie es mit Port Olpenitz weiter geht (Seite 14)

Im Gespräch

  • o    „Wir stehen am Beginn einer neuen Wanderungswelle“ – Prof. Dr. Günter Vornholz über hippe Alte und ihre Wohnwünsche (Seite 10)

Drei Fragen an…

  • o    „Eigenkapitaleinsatz ist obligatorisch“ – Andreas Pohl, Vorstandssprecher der Deutschen Hypo über Finanzierungen von Refurbishments (Seite 16)

Zu guter Letzt

  • o    „Hamburger Blaumilchkanal“ – der jüngste Behördencoup (Seite 17)
image_pdf
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com