New York Upper 5th Avenue teuerste Einkaufsstraße der Welt

 

Cushman & Wakefield

Cushman & Wakefield

 

Paris Champs Élysées in Europa

 

New York’s Upper 5th Avenue ist 3 500 US Dollar pro sq.ft/yr, umgerechnet aktuell knapp 2 950 Euro pro Monat und qm die teuerste Einkaufsstraße der Welt und fast 50% teuer als Hong Kongs Luxusmeile Causeway Bay mit gut 2 000 Euro auf Platz 2. Die Mieten stiegen in New York in 2015 um 3,6%. Dies belegt der aktuelle Marktbericht „Main Streets Across the World“ von Cushman & Wakefield.

 

In Amerika trägt vor allem Manhattan zur herausragenden Stellung New Yorks am weltweiten Markt bei. Insbesondere ausländische Touristen zieht das große und hochwertige Angebot der Luxus-Retailer an, die immer noch das Gesicht der Top-Einkaufsmeilen prägen. Für den Report „Main Streets Across the World“ von Cushman & Wakefield wurden weltweit die Mietpreise in mehr als 500 Einkaufsstraßen in Top-Lage untersucht. Ein gutes Drittel der Haupteinkaufsstraßen rund um den Globus zeigt steigende Mieten.

 

Auf Platz 3 folgt die Pariser Champs Élysées mit Mietpreisen von gut 1 100 Euro als teuerste Einkaufsstraße in Europa. In der New Bond Street in London auf Platz 4 der Welt  werden durchschnittlich Preise in Höhe von 1 065 Euro pro qm und Monat erzielt. Im asiatisch-pazifischen Raum verzeichnet Cushman & Wakefield durch schrumpfende Umsätze im Einzelhandel und sinkende Touristenzahlen besonders in China abnehmende Mieten. C&W beurteilt den gesamten asiatischen Raum im Bereich Retail bei wachsenden Einzelhandelsumsätzen von durchschnittlich 8,5% über die nächsten fünf Jahre dennoch positiv.

 

Frankreich bzw. Paris hat die größte Anzahl an Luxusstraßen innerhalb Europas. Das größte Wachstum an Mietpreisen für Einzelhandelsflächen innerhalb Europas verbuchen die Grafton Street in Dublin und Covent Garden in London sowie 1 A-Lagen in Mailand und Rom. Dagegen verzeichnen die Top-Einkaufsstraßen in Russland und der Ukraine starke Mieteinbußen. Die wichtigsten Einkaufsstraßen in Stockholm sowie in anderen relevanten schwedischen Städten sind weiter stark nachgefragt.

image_pdf
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!