Der Immobilienbrief

„Der Immobilienbrief“ ist wohl das Medium der Branche mit der größten Reichweite. Vierzehntägig berichtet „Der Immobilienbrief“ über Fakten, Meinungen und Tendenzen des deutschen Immobilienmarktes. Schwerpunkt ist dabei die gewerbliche Immobilie. Aber auch die Wohnungswirtschaft kommt nicht zu kurz. „Der Immobilienbrief“ wird seit nunmehr 15 Jahren publiziert und ist für den Leser völlig kostenlos.

Catella prognostiziert weitere Verdichtung europäischer Metropolen

05. Oktober 2015   
Keine Kommentare

Es wird enger in Europas Metropolen. Die Zahl der Einwohner pro Quadratkilometer nimmt kontinuierlich zu. Diese Verdichtung hat Auswirkungen für Mieter, Politik, Wohnungs- und Immobilienwirtschaft und die Infrastrukturverantwortung der Kommunen. Im aktuellen Market Tracker... [weiterlesen]

BNP Paribas Real Estate vermittelt mehr als 1.400 Quadratmeter in einem Objekt mit Exklusivmandatierung

02. Oktober 2015   
Keine Kommentare

Köln: Gleich vier Mietverträge vermittelten die Berater von BNP Paribas Real Estate in Köln-Bayenthal: In einem Objekt an der Bonner Straße wurden in den vergangenen Wochen mehr als 1.400 qm Bürofläche bezogen. BNPPRE ist exklusiv mit der Vermarktung des Objekts beauftragt.... [weiterlesen]

„Der Immobilienbrief“ Nr. 357

02. Oktober 2015   
Keine Kommentare

Der Immobilienbrief Expo Real Nr 357   Status Quo Immobilienmarkt 2015 – wie geht es weiter auf dem deutschen Immobilienmarkt? Droht die staatlich gelenkte Wirtschaft? Der Cash Flow kommt heute. Die Sanierung kommt morgen. Und der Witz ist: Es gibt kein Wende-Szenario.... [weiterlesen]

„Der Handelsimmobilien Report“ Nr. 206

02. Oktober 2015   
Keine Kommentare

Der Handelsimmobilien Report Nr 206 Editorial von Ruth Vierbuchen: Der Oktober beginnt, das Münchener Oktoberfest endet und die 18. Ausgabe der Immobilienmesse Expo Real in München startet am 5. Oktober.  Dass sich die Lage auch außerhalb Deutschlands etwas entspannt,... [weiterlesen]

EXKLUSIV – Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden – Interview mit Christine Wolff, Mitglied der Reformkommission Großprojekte beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

02. Oktober 2015   
Keine Kommentare

Dib HH – Exklusivinterview mit Christine Wolff – Mitglied der Reformkommission EXKLUSIV – Interview mit Christine Wolff, Mitglied der Reformkommission Großprojekte beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur    [mehr]

Catella – Düsseldorfer Büromarkt mit hervorragendem Quartalsergebnis

02. Oktober 2015   
Keine Kommentare

Im bisherigen Jahresverlauf verzeichnet Catella Research in der Landeshauptstadt (nur Stadtgebiet, kein Umland) einen beachtlichen Flächenumsatz von 280.285 qm und stellt somit das bisher höchste Quartalsergebnis seit 2007 auf. Im dritten Quartal summiert sich die Vermietungsleistung... [weiterlesen]

Münchner Umland wird teurer

30. September 2015   
Keine Kommentare

Das Münchner Umland profitiert von der positiven Entwicklung der Münchner City. Der IVD untersuchte das Umland der bayrischen Landeshauptstadt. Vor allem im Kaufsegment steigen demnach die Preise deutlicher als auf dem Mietmarkt. In allen untersuchten Kreisstädten (Landkreise... [weiterlesen]

Baufinanzierungen bleiben günstig

25. September 2015   
Keine Kommentare

Wer derzeit die günstigen Zinsen nutzen möchte, um ins neue Eigenheim zu ziehen, der wird lt. aktuellem Trendindikator von Dr. Klein & Co. auch weiterhin von günstigen Zinsen profitieren können. Der durchschnittliche Tilgungssatz erhöhte sich im August um 0,09 Prozentpunkte... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Hamburg und der Norden Nr. 23

23. September 2015   
Keine Kommentare

Der Immobilienbrief Hamburg Nr 23 ·         Willkommen in Hamburg: Hamburg rüstet sich für den Ansturm der Flüchtlinge aus aller Welt. (S. 2) ·         Goldene Zeiten für Baufinanzierer: Das Neugeschäft mit privaten Krediten zur Immobilienfinanzierung... [weiterlesen]

Nächste Großfusion am Wohnungsmarkt – Deutsche Wohnen und LEG werden Eins

21. September 2015   
Keine Kommentare

Die Deutsche Wohnen AG und die LEG Immobilien schließen sich zusammen. Die Deutsche Wohnen AG wird vom heutigen Tag an ein freiwilliges öffentliches Umtauschangebot für alle ausstehenden Aktien der LEG Immobilien AG abgeben. Je 10 LEG Aktien werden 33 Deutsche Wohnen-Aktien... [weiterlesen]

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com