Rohmert-Medien

Artikel des Tages

“Der Immobilienbrief” ist wohl das Medium der Branche mit der größten Reichweite. Vierzehntägig berichtet “Der Immobilienbrief” über Fakten, Meinungen und Tendenzen des deutschen Immobilienmarktes. Schwerpunkt ist dabei die gewerbliche Immobilie. Aber auch die Wohnungswirtschaft kommt nicht zu kurz. “Der Immobilienbrief” wird seit nunmehr 12 publiziert und ist für den Leser völlig kostenlos.

Der Immobilienbrief Nr 305

27. September 2013   
Keine Kommentare

  Der Immobilienbrief Nr 305 k Im Editorial zeigt Werner Rohmert mit der Festnahme des Wölbern-Chefs, dessen Ahnungslosigkeit beim Einkauf wir schon 2006 monierten und der letztes Jahr den Fonds-Tabubruch beging. Weitere Fakten, Historie und Wertung gibt es im... [weiterlesen]

„Cost-Optimal-Level“-Berechnungsmethode – Eine neue Chance für praxisgerechte Gebäuderichtlinien

25. September 2013   
Keine Kommentare

(Beitrag aus “Der Immobilienbrief” – Expo Spezial, dass am 4.10.2013 erscheint) Es ist eine kleine Revolution: Mit der Novellierung der Europäischen Gebäuderichtlinie (EPBD) führt die Europäische Union nun auch eine Kontrollfunktion für die nationalen... [weiterlesen]

“Nordics beimischen” – Klare Worte von der Immobilienmesse Business Arena in Stockholm

20. September 2013   
Keine Kommentare

Dr. Thomas Beyerle Es mutet auf den ersten Blick befremdlich an, wenn der Gastgeber von sich selbst behauptet, er wäre „eigentlich zu teuer“ für ausländische Investoren – also jene die sich aufgemacht haben die größte Immobilienmesse der vier Länder zu besuchen.... [weiterlesen]

Zwangsversteigerungen schaffen Studentenwohnungen in Unistädten

16. September 2013   
1 Kommentar

Allein im September gibt es lt. dem Geschäftsführer der Argetra GmbH, Axel Mohr in den 167 Universitätsstädten und Fachhochschulstandorten ca. 1.100 Wohnungen in der Zwangsversteigerung. Diese eignen sich je nach Größe für WGn oder als Singleapartments. Preiswerten... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Nr. 304

13. September 2013   
Keine Kommentare

Der Immobilienbrief Nr 304 Im Editorial zeigt Werner Rohmert auf, dass Immobilien-Mittelstandsanleihen aus Unternehmenssicht zwar sinnvoll sein können, aber andererseits direkt das Trojanische Pferd in die Unternehmensmauern zieht. Die Megatrends-Tagung der Immobilienmanager-Kollegen... [weiterlesen]

Zwischenbilanz: Wie steht es um den Wohnungsneubau in Berlin?

02. September 2013   
2 Kommentare

Die rot-schwarze Koalition hatte sich in puncto Wohnungsneubau in ihrer Legislaturperiode bis zum Jahr 2016 Großes vorgenommen: „Für den Bau neuer Wohnungen wollen wir unterschiedliche Akteure gewinnen. Genossenschaften und den landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften... [weiterlesen]

Der Immobilienbrief Nr. 303

30. August 2013   
Keine Kommentare

Der Immobilienbrief Nr. 303 Im Editorial verdeutlicht Werner Rohmert die Perversion des neuen Insolvenzrechtes an einem Beispiel. IVG macht’s möglich. Die Unternehmensgruppe Mann gibt Einsicht in Ihren IVG-Einstiegskurs. Schwerpunkt des Editorials ist aber ein Tagungs-deja-vu-Erlebnis... [weiterlesen]

IPD – Renditen von Spezial- und Publikumsfonds

27. August 2013   
Keine Kommentare

  Investments in Deutschland übertreffen Europa-Investments deutlich Die Renditen der von IPD entwickelten Immobilien-Spezialfonds (SFIX Index) und der Immobilien-Publikumsfonds (OFIX Index) lagen im zweiten Quartal 2013 bei 0,1% bzw. -0,2%. In beiden Gruppen übertraf... [weiterlesen]

REFIRE – German Real Estate Finance

27. August 2013   
Keine Kommentare

  Capital into Europe´s non-listed sector again on the rise Charles Kingston The volume of capital raised for non-listed indirect real estate, funds and similar combinations, has risen substantially over the past year, reaching the highest level since 2008, as investors... [weiterlesen]

Interview – Zwangssenkung der Maklercourtage in Berlin

27. August 2013   
Keine Kommentare

Jürgen Hoffmann Der Berliner Senat hat beschlossen, zum 1. Januar 2014 die Grunderwerbssteuer von fünf auf sechs Prozent zu erhöhen. Für Immobilienkäufer wird der Erwerb eines Hauses oder einer Wohnung damit teurer. Die Regierenden erhoffen sich aus der Anhebung der... [weiterlesen]

Rohmert-Medien