6B47 verkauft Wohntower CASCADA im Europaviertel Frankfurt

23.November 2016   
Kategorie: News

Frankfurt: Die 6B47 Real Estate Investors AG hat die Projektentwicklung des 21-geschossigen Wohntowers „CASCADA“ im Europaviertel verkauft. Käufer ist das Joint Venture Bauwerk Liegenschaften aus München und Red Square aus Neu-Isenburg. Die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 15.000 qm und verteilt sich auf ca. 200 Wohnungen. Zudem sind ca. 135 Tiefgaragenstellplätze geplant. Die Fertigstellung ist für Winter 2020 vorgesehen. Das Produktdesign und die Vermarktung erfolgen durch Bauwerk Capital.

6B47 wurde von der Kanzlei Orth Kluth Rechtsanwälte betreut, die Käuferseite von den Anwälten Hauck Schuchardt. Vermittelt wurde der Verkauf durch Colliers International.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com