Aareal Bank finanziert Luxus-Hotelportfolio in Frankreich

13.Dezember 2011   
Kategorie: News

Wiesbaden: Die Aareal Bank hat für die Refinanzierung eines französischen Hotelportfolios der Groupe du Louvre einen Kredit in Höhe von 367,5 Mio. Euro zur Verfügung gestellt. Das Portfolio umfasst vier Luxus-Hotels der Hotelgruppe Concorde-Hotels & Resorts. Die Groupe du Louvre gehört zur Starwood Capital Group, ein international agierendes Investmentunternehmen mit Sitz in Greenwich, USA.

Die Hotels befinden sich in Paris, Cannes und Nizza und zeichnen sich alle durch ihre erstklassige Lage und Gebäudequalität sowie durch hochklassigen Service aus.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com