AEW kauft Büroimmobilie für Europe Value Investors in Madrid

25.September 2017   
Kategorie: News

Madrid: AEW gibt die Akquisition des Objektes Calle de Francisco Silvea 106 bekannt. Das Bürogebäude wurde von einem Privatinvestor zu einem Kaufpreis von 30 Mio. Euro erworben. Diese Akquisition stellt den dritten Ankauf für den Europe Value Investors, einen deutschen Immobilien-Spezial-AIF von AEW in Madrid dar.

Im CBD von Madrid gelegen verfügt das Gebäude über 6.300 qm vermietbare Fläche verteilt auf neun Stockwerke. Das 2001 erbaute Büroobjekt wurde vor kurzem geräumt und wird nach Sanierung über flexible Grundrisse mit Grade A klassifizierten Büroflächen verfügen.

AEW wurde in dieser Transaktion von Fabregat Perulles Sales und Cushman & Wakefield, der Verkäufer von HF Legal und Aguirre Newman beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com