AM ALPHA kauft Rylands Building in Manchester Manchester

15.Dezember 2017   
Kategorie: News

Das Münchner Real Estate Family Office AM alpha hat für seinen Value Add Fonds das „Rylands Building“ erworben. Verkäufer war Capreon, die Immobilientochter der Noé Group. Das im Herzen von Manchester direkt am Piccadilly Garden gelegene Kaufhaus im Art-Deco-Stil wurde ursprünglich in den 30er Jahren von der Textilfirma Rylands gebaut und genutzt. Seit den 50er Jahren befindet sich die britische Kaufhauskette Debenhams im Objekt und ist heute alleiniger Mieter mit einem langfristigen Mietvertrag. AM alpha wurde von Müller International und Pinsent Masons beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com