A&M Captiva erwirbt Portfolio von 19 Einzelhandels-Immobilien

17.Mai 2017   
Kategorie: News

Hamburg: A&M Captiva hat im Rahmen einer off-market Transaktion ein Portfolio von 19 Einzelhandelsimmobilien von einem Investmentvehikel der Vos Investment Groep NV erworben. Das Transaktionsvolumen beträgt rund 30 Mio. Euro. Das Investment erfolgte über einen von A&M Captiva beratenen Spezialfonds nach deutschem Recht. Der Übergang der Immobilien ist bereits erfolgt.

Das „Nordwind Einzelhandelsportfolio“ verfügt über eine vermietbare Fläche von rund 23.000 qm und ist mit einer Leerstandsquote von 2,4% nahezu vollständig und langfristig vermietet. Hauptmieter sind Unternehmen der EDEKA-Gruppe. Die Immobilien befinden sich überwiegend in Mittel- und Norddeutschland und wurden in den Jahren 2007 bis 2009 erbaut. Damit verfügen sie über aktuelle Gebäudekonzepte und zeitgemäße Gebäudetechnik.

image_pdf
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com