Anett Barsch der CORPUS SIREO Projektentwicklung Wohnen neu in den Bundesvorstand des BFW gewählt

2.Juni 2016   
Kategorie: News

Barsch_CSPWKöln: Auf dem Deutschen Immobilien Kongress des BFW Bundesverbandes Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e. V. wurde Anett Barsch, Geschäftsführerin der CORPUS SIREO Projektentwicklung Wohnen GmbH, in den Bundesvorstand des BFW gewählt.

Anett Barsch ist bereits seit 2014 Vorstandsmitglied des BFW Landesverbandes Nordrhein-Westfalen und wurde im Februar 2016 für weitere drei Jahre in dieser Funktion wiedergewählt. Die Architektin ist seit 2002 bei der CORPUS SIREO Projektentwicklung Wohnen tätig und verantwortet seit fünf Jahren die operative Geschäftsführung.

Der BFW vertritt die Interessen mittelständischer Immobilienunternehmen gegenüber der Politik mit dem Ziel, verlässliche Investitionsbedingungen zu schaffen.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com