Arbireo akquiriert Portfolio für „Spezial-AIF Lebensmittel-Einzelhandel“

1.Februar 2018   
Kategorie: News

 

Frankfurt: Die Arbireo Capital AG hat für den „Arbireo Spezial-AIF Lebensmittel-Einzelhandel“ ein Ergänzungsportfolio mit drei weiteren Objekten erworben. Das Transaktionsvolumen beträgt 8,8 Mio. Euro, womit sich das derzeitig investierte Gesamtvolumen auf rund 115 Mio. Euro erhöht.

Zwei der neuen Liegenschaften befinden sich in Schleswig-Holstein, das dritte Objekt liegt in Brandenburg. Insgesamt verwaltet der Fonds damit nun 36 Einzelhandelsimmobilien verteilt über ganz Deutschland. Das neu erworbene Portfolio verfügt über eine Gesamtmietfläche von mehr als 4.900 qm, der Großteil der Fläche ist langfristig an Netto Marken-Discount vermietet.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com