Auch CS Euroreal verlängert Aussetzung

13.August 2010   
Kategorie: News

Der offene Immobilienfonds CS Euroreal verlängert die Aussetzung der Rücknahme von Anteilscheinen, zunächst bis zu weitere neun Monate. Als Grund gibt das Unternehmen die gleichen wie SEB an. Vor allem die Unsicherheit durch den Diskussionsentwurf der Bundesregierung zur „Stärkung des Anlegerschutzes und Verbesserung der Funktionsfähigkeit des Kapitalmarktes“ führen zu der Maßnahme.

Per 11.8. verfügt der Fonds über eine Bruttoliquidität von 13,6% des Fondsvermögens (827,4 Mio. Euro). Der Fonds kann alle laufenden Verpflichtungen begleichen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com