Aurelis kauft Gewerbepark in Essen

5.Februar 2018   
Kategorie: News

Essen: Aurelis Real Estate hat einen Gewerbepark mit rund 18.600 qm Mietfläche erworben. Das Ankaufsobjekt befindet sich an der Dahlhauser Straße 103 und besteht fast ausschließlich aus kleinen und mittelgroßen Hallenflächen. Der historisch gewachsene Gewerbepark liegt auf einem ehemaligen Zechengelände und wurde zuletzt von einer ehemaligen Schraubenfabrik genutzt. Erbaut wurden die auf der Gesamtfläche befindlichen Immobilien in den 1960er Jahren.

Im Jahr 1995 wurde der Gewerbepark „Essen-Steele Dahlhauser Straße“ umgebaut, wodurch kleinteiligere Nutzungseinheiten entstanden sind. Heute befinden sich dort rund 40 Mieter, darunter u.a. ein Getränkegroßmarkt, verschiedene Kfz-Werkstätten sowie Transportunternehmen und eine Möbelwerkstatt. Die Flächen sind zu rund 80% vermietet. Verkauft wurde die Immobilie von einem lokalen Immobilieninvestor.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com