Aurelis verkauft Flächen am Bahnhof in Bad Aibling

4.Dezember 2013   
Kategorie: News

 

Bad Aibling: Die Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG verkauft zwei Baufelder auf einem Areal südlich des Altstadtrandes am Bahnhof an das regional tätige Unternehmen DAWO Daxeder Wohnbau GmbH.

Auf den beiden Baufeldern, die sich direkt an den zukünftigen Quartiersplatz anschließen, ist gemäß dem Bebauungsplan eine gemischte Nutzung vorgesehen. Geplant sind Wohnungen und Büros sowie Einzelhandelsflächen im Erdge­schoss. Der Baubeginn ist für Sommer 2014 vorgesehen. 

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com