AXA Investment Managers – Real Assets kauft für 30 Millionen Euro Wohnanlage in Erfurt

17.Mai 2016   
Kategorie: News

 

Erfurt: AXA Investment Managers – Real Assets erwirbt eine projektierte Wohnanlage zu einem Preis von rd. 30  Mio. Euro. Bei dem Objekt wird AXA IM – Real Assets für einen deutschen Wohnimmobilienfonds tätig, der sich ausschließlich an professionelle Investoren wendet.

Das Objekt besteht aus 137 Wohnungen in acht Gebäuden. Errichtet wird es von einem lokalen Projektentwickler, der auch für die Vermarktung und Vermietung zuständig ist. Die Bruttomietfläche beträgt rd. 11.500 qm. Hinzu kommen 117 Tiefgaragenplätze. Mit dem Bau wird voraussichtlich im 2. Quartal 2016 begonnen; die Fertigstellung wird für Ende 2018 angestrebt.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com