balandis verkauft Single-Tenantobjekt in Hoyerswerda aus Fondsgesellschaft

6.Mai 2016   
Kategorie: News

Die von der balandis real estate ag verwaltete Fondsgesellschaft DLF 92/10 i. L. veräußert eine Single-Tenant-Immobilie in Hoyerswerda   an einen Investor, der sich auf den Kauf und das Betreiben von etablierten Fachmarkt- und Einkaufszentren spezialisiert hat.

Die Liegenschaft wurde 1993 erbaut und verfügt über eine Gewerbefläche von 7.430 Quadratmeter und eine Grundstücksfläche von 26.850 Quadratmeter, die langfristig komplett an die bekannte Baumarkt-Kette vermietet ist.

Claudia Gerum, Vorstand für Asset Management bei der balandis real estate ag fasst zusammen: „Durch unser gutes Netzwerk konnte ein Investor gefunden werden, für den diese Immobilie eine optimale Ergänzung seines Fachmarktportfolios darstellt.“

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com