Baufeld 12 mit 155 Mietwohnungen im Düsseldorfer Quartier le flair verkauft

20.August 2015   
Kategorie: News

 

Düsseldorf: HOCHTIEF Projektentwicklung und INTERBODEN Innovative Lebenswelten haben im Quartier le flair 155 auf Baufeld 12 geplante Mietwohnungen verkauft. Aberdeen Asset Management Deutschland erwirbt die neun Wohnhäuser mit eigener Tiefgarage für einen von ihr gemanagten Immobilien-Spezialfonds. Im September 2015 werden die Bauarbeiten für den vierten Bauabschnitt der Quartierentwicklung aufgenommen. Die drei- bis sechsgeschossigen Gebäude mit gut 12.300 qm Wohnfläche sollen bis Mitte 2017 fertig gestellt werden.

Zwischen den Stadtteilen Düsseldorf-Pempelfort und -Derendorf entsteht „le flair – das Viertel voller Leben“ als Teil der Gesamtentwicklung Le Quartier Central. Auf dem 6 ha umfassenden Areal sollen bis 2018 insgesamt ca. 850 Etagenwohnungen und Townhouses sowie Gewerbeflächen gebaut werden. Etwa die Hälfte der Fläche ist als parkähnlicher Grüngürtel gestaltet. Insgesamt sind rund 95% der Wohn- und Gewerbefläche bis heute veräußert

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com