Berliner Bürogebäude „Spreebogen PLAZA“ zu 100% vermietet

7.Dezember 2016   
Kategorie: News

 

Berlin: Mit der „gök Consulting AG“ und der „IAV GmbH Ingenieursgesellschaft Auto und Verkehr“ konnte die Deutsche Immobilien-Gruppe (DIGruppe) jetzt die Mietverträge im „Spreebogen Plaza“ verlängern und somit die Vollvermietung seit nunmehr gut sechs Jahren sichern.

Spreebogen Plaza Berlin

Spreebogen Plaza Berlin

Das Consulting-Unternehmen, führend u.a. in der Strategieberatung im Gesundheitswesen, verlängert seinen Vertrag über ca. 930 qm Bürofläche um weitere fünf Jahre. Die Ingenieursgesellschaft, weltweit führender Engineering-Partner der Automobilindustrie und seit 2011 am Spree-Standort, verlängert dort nicht nur, sondern erweitert sich um ca. 730 qm auf dann 4.759 qm Bürofläche für die Dauer weiterer vier Jahre. Trotz Vollvermietung konnten die Spezialisten der DI-Gruppe den Kundenwunsch einer deutlichen Flächenerweiterung erfüllen.

„Natürlich sind wir auf die anhaltende Vollvermietung stolz. Im ´Spreebogen PLAZA´ konnten wir zudem erfolgreich unser Konzept eines modernen Bürogebäudes umsetzen, in dem moderne und qualitativ hochwertige Dienstleistungen angeboten werden. Das ist attraktiv für alle, davon profitieren alle – Mieter, Investoren und auch wir“, freut sich Helmut Jagdfeld, Geschäftsführer der DI-Gruppe.

Das „Spreebogen PLAZA“ in Berlin-Charlottenburg beherbergt auf knapp 22.300 qm 13 Unternehmen. Die Dürener DI-Gruppe hat das Bürogebäude mit seinen über 300 Tiefgaragenstellplätzen im Auftrag eines institutionellen Investors errichtet und managt es für diesen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com