BGW übernimmt Seniorenresidenz „Carré am Niederwall“

8.März 2012   
Kategorie: News

Bielefeld: Die BGW (Bielefelder Gemeinnützige Wohnungsgesellschaft mbH) übernimmt zum 1. April 2012 die Seniorenresidenz „Carré am Niederwall“. Dazu hat Bielefelds größtes Unternehmen der Immobilienwirtschaft am 02.03.2012 einen Generalmietvertrag mit der BIH-Tochtergesellschaft ARWOBAU GmbH aus Berlin abgeschlossen, die das Objekt für den Eigentümer LBB Fonds 4 verwaltet. Der bisherige Betreiber der Seniorenwohnanlage, die Indiso gGmbH, hatte im Mai 2011 Insolvenz angemeldet.

In der im Jahre 1996 errichteten Seniorenresidenz stehen 104 Wohnungen mit Wohnflächen zwischen 41 und 63 qm zur Verfügung.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com