Bilfinger Real Estate gewinnt neue Mieter für Bürofläche im Berliner Tor Center

4.Februar 2016   
Kategorie: News

Hamburg: Im Rahmen ihres Asset Management Auftrags für das Berliner Tor Center hat Bilfinger Real Estate zwei neue Mietverträge über insgesamt 2.700 qm Bürofläche abgeschlossen. Bei den Mietern handelt es sich um die auf Datenschutz, IT-Sicherheit und digitale Forensik spezialisierte Beratungsfirma intersoft consulting services (1.274 qm im 7. OG) sowie den KFZ-Schadenservice-Anbieter Carseo (1.425 qm Bürofläche im 8. und 9. OG), der die Mietfläche gemeinsam mit der Verkehrsrechts-Kanzlei Ochsendorf & Coll nutzt. Die Unternehmen haben ihre Flächen bereits Ende letzten Jahres bezogen.

Bilfinger Real Estate ist seit 2007 für die Eigentümervertretung, das Asset Management und die Vermietung des BTC verantwortlich. Nach dem Verkauf des BTC an einen Finanz- und Versicherungskonzern 2015 wurde Bilfinger Real Estate zusätzlich mit dem Property Management des 80.000 qm umfassenden Büro-Komplexes beauftragt. Bei den jüngsten Vermietungen waren Savills Immobilien Beratungs-GmbH für Carseo und Angermann Real Estate Advisory für intersoft vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com