BNP Paribas Real Estate berät bei Verkauf von Produktionsimmobilie in Sachsen

31.Mai 2017   
Kategorie: News

 

Leipzig: Der deutsche Automobilzulieferer Car Trim Holding GmbH veräußert seinen ehemaligen Produktionsstandort in Stadtrandlage in der Hofer Straße 166 im sächsischen Oberlungwitz b. Chemnitz an einen regionalen Privatinvestor. Die Industrieliegenschaft hat eine Gesamtfläche von rund 10.600 qm, bestehend aus Produktions,- Lager- und Bürofläche. Der neue Eigentümer will die bisher leer stehende Immobilie teils vermieten und teils selbst nutzen. BNP Paribas Real Estate war bei der Transaktion für den Verkäufer im Rahmen eines Exklusivauftrags tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com