BNP Paribas REIM NEIF II Fonds erwirbt Fiat-Hauptsitz in Frankfurt

8.Dezember 2017   
Kategorie: News

Frankfurt: Der Investmentfonds NEIF II (Next Estate Income Fund II) erwirbt den deutschen Hauptgeschäftssitz von Fiat Chrysler Automobiles in Frankfurt vom deutschen Projektentwickler Lang & Cie. Damit liegt das Fondsvolumen nun bei rund 750 Mio. Euro. Die Immobilie befindet sich am neuen Bürostandort Lindley-Quartier im Frankfurter Ostend und verfügt über eine Gesamtmietfläche von ca. 10.000 qm. Das Gebäude wurde erst kürzlich fertiggestellt und erhielt eine LEED Gold Vorzertifizierung als Green Building. Es ist vollständig an Fiat Chrysler Automobiles, den siebtgrößten Autohersteller weltweit, vermietet. Die Finanzierung der Transaktion erfolgte durch die BayernLB.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com