Buse Heberer Fromm berät Immobilien-Verkauf für 53 Mio. Euro

10.Oktober 2011   
Kategorie: News

 

Berlin: Die Deka-Immobilien erwirbt zwei Gebäude des Büro- und Geschäftskomplexes „Friedrich Carré“ in Mitte aus einem norwegischen Fonds der Prime Office Germany über Buse Heberer Fromm. Die fast komplett vermietete Immobilie mit zusammen 11.500 qm, davon 8.550 qm Büro- und rund 1.350 qm Einzelhandelsfläche sowie 96 PKW-Stellplätzen, wurde für rund 53 Mio. Euro verkauft.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com