Business Center AERO 49 bei München verkauft

8.März 2017   
Kategorie: News

 

 

Hallbergmoss: Die VICUS GROUP AG und die Göpel Vermögensverwaltung GmbH haben das Business Center „AERO 49“ vom Konzern VKB erworben. Cushman & Wakefield LLP war hierbei

beratend tätig.

Der modern konzipierte Gebäudekomplex im Munich Airport Business Park mit direkter Autobahnanbindung gliedert sich in vier Bürotrakte mit einer Gesamtmietfläche von ca. 15.230 qm. Diese verteilen sich auf drei großflächige, flexibel nutz- und teilbare Vollgeschosse und ein angrenzendes Casino-Gebäude. Das Objekt verfügt über eine Tiefgarage und ausreichend Außenstellplätze. Hauptmieter sind u.a. der Softwarehersteller SAP Deutschland SE & Co. KG und die Supply-Chain-Kollaborationsplattform SupplyOn AG. Weitere namhafte, global agierende Unternehmen haben sich im „AERO 49“ angesiedelt.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com