CA Immo erwirbt Anteile von JV-Partner am Münchner KONTORHAUS

21.August 2014   
Kategorie: News

München: Die Aufstockung der Gesellschaftsanteile am Büroprojekt Kontorhaus von 50% auf insgesamt 93% wurde erfolgreich abgeschlossen. Verkäufer der Gesellschaftsanteile ist die E&G Bridge Equity Fonds GmbH & Co. KG. Das Closing der Transaktion ist noch im dritten Quartal 2014 geplant.

Das Büroprojekt KONTORHAUS wurde bisher als Joint Venture von CA Immo und E&G Financial Services GmbH geführt und verfügt insgesamt über rund 25.000 qm BGF. Es bildet den letzten Baustein des von CA Immo entwickelten, citynahen Stadtquartiers Arnulfpark in München. Ankermieter auf insgesamt 14.000 qm Geschossfläche ist Google, das Gebäude war bereits zum Baustart zu rund 55% langfristig vermietet. Die Fertigstellung ist für Herbst 2015 vorgesehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com