CACEIS wird Verwahrstelle und Fondsadministrator für Pioneer Investments

20.Dezember 2013   
Kategorie: News

München: CACEIS ist Asset-Servicing-Dienstleister von Pioneer Investments für die Auflegung ihres ersten Fonds französischen Rechts, dem Neuflize High Yield International 2018, der im Rahmen einer exklusiven Partnerschaft mit der Banque Neuflize OBC gemanagt wird. CACEIS bietet Pioneer Investments eine Vielzahl an Dienstleistungen: Custody und Verwahrstellenfunktionen, Fondsadministration, Erstellung von Finanz- und aufsichtsrechtlichen Reportings sowie das Corporate Governance Management des Fonds.
Der Feeder-Fonds Neuflize High Yield International 2018 ist vollständig in einen Master-Fonds investiert, wird von Pioneer Investments gemanagt und besteht aus einer Auswahl hochverzinslicher und/oder nicht börsennotierter (spekulativer) Anleihen. Mit einer durchschnittlichen Laufzeit von 5 Jahren strebt der Fonds eine Rendite oberhalb der französischen Staatsanleihe mit Fälligkeit zum April 2018 an. Um dieses Ziel zu erreichen, investiert der Master-Fonds in US-Anleihen (75%) oder Anleihen aus Schwellenländern (25%) aus dem Privatsektor, die auf Euro oder eine ausländische Währung lauten (US-Dollar oder Britische Pfund).

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com