Carlyle Group erwirbt Objekte in London für 671 Mio. Pfund

8.Juli 2010   
Kategorie: News

London: The Carlyle Group erwirbt für 671 Mio. Pfund 6 Gebäude im Zentrum Londons. Die Immobilien waren zuvor Teil des Portfolios, über das die White Tower 2006-3 plc CMBS-Transaktion besichert wurde. Die Objekte, die u.a. das sog. Thames Portfolio sowie den Bürokomplex Alban Gate umfassen, verfügen über eine Gesamtfläche von 150.000 qm. Die Mieteinnahmen betragen pro Jahr über 62 Mio. Pfund.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com