Catella Doric Fonds erwirbt fünf Gesundheitsimmobilien

17.April 2013   
Kategorie: News

München/Offenbach: Catella und Doric setzen die erfolgreiche Kooperation mit dem Fonds CD HealthCare Zweite GmbH & Co. KG fort. Dieser hat fünf Pflegeheime an verschiedenen Standorten in Norddeutschland erworben. Aufgrund der Erwerbskosten von insgesamt 28 Mio. Euro und der Anzahl der Einrichtungen handelt es sich um eine der größten Transaktionen in diesem Immobiliensegment innerhalb der letzten 24 Monate. Das Eigenkapital beträgt 17 Mio. Euro und wurde von der ConVal Capital GmbH, Hattingen platziert. Investoren waren vor allem institutionelle Anleger.

Mieter sind Unternehmen der proSenium Gruppe. Die Pflegeheime weisen eine Auslastungsquote von über 90% auf.

Analog zum Vorgängerprojekt sind bei diesem Immobilienfonds alle Objekte langfristig vermietet – im vorliegenden Fall für 25 Jahre. Zudem sehen die Mietverträge Triple-Net-Instandhaltungsvereinbarungen vor. Eine vollständige Tilgung des Darlehens bereits während der Erstvermietung rundet das Fondsprofil ab.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com