Catella Property vermietet im Quartier Schützenstraße in Berlin-Mitte

3.April 2012   
Kategorie: News

In der Charlottenstraße 17 hat zu Anfang April der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) ca. 290 Quadratmeter Bürofläche bezogen. Der DJV wurde 1949 gegründet und vertritt die berufs- und medienpolitischen Ziele und Forderungen der hauptberuflichen Journalistinnen und Journalisten aller Medien.

Das „Quartier Schützenstraße“ im Berliner Bezirk Mitte besticht mit seinem postmodernen Charme an der exklusiven Adresse im Herzen der historischen Friedrichstadt. Mit dem innerhalb eines halben Jahres bereits zweiten durch Catella vermittelten Mietvertrag ist die Charlottenstraße 17 jetzt voll vermietet.

Catella Property GmbH war für den Mieter und den Eigentümer, die IDEAL Lebensversicherung a.G., vertreten durch die Minerva Management Beteiligungs GmbH, beratend tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com