Catella Real Estate erwirbt „Gesundheitszentrum Duisburg“

19.April 2010   
Kategorie: News

Duisburg, 19.04.2010: Die Kondor Wessels – Gruppe hat über ihre Gesellschaft „Gesundheitszentrum Duisburg“ die Sportklinik Duisburg an die Catella Real Estate Kapitalanlagesellschaft AG für den Fond „Focus HealthCare“ verkauft. Die Gesundheitszentrum Duisburg GmbH ist eine 100prozentige Tochter der Kondor Wessels – Gruppe Berlin. Das Gesamtinvestitionsvolumen lag bei rund 7,5 Mio. EUR.

In dem in 2009 fertiggestellten Objekt befinden sich unter dem Dach der Sportklinik schwerpunktmäßig folgende Bereiche:

•           OP-Zentrum für ambulante Chirurgie

•           Sportmedizinischen Institut für Leistungsdiagnostik

•           Fitness- und REHA-Bereich

•           Chirurgischen Praxis

•           Privatklinik für plastische Chirurgie

•           Endoskopie Zentrum Duisburg

Mit der Sportklinik Duisburg wird der Entwicklung des derzeitigen Gesundheitsmarktes Rechnung getragen. Der Erfolg des Gesamtprojektes wird durch verschiedene Komponenten wie einheitliches und bereichübergreifendes Qualitätsmanagement sowie ein aufeinander abgestimmtes Leistungsspektrum zur Rund-um-Versorgung des Patienten/Kunden herbeigeführt. Die Klinik bietet somit eine durchgängige Versorgung von der Diagnose über die Operation und die post-operative Nachversorgung bis zur Rehabilitation.

 Dr. Andreas Kneip, Vorstandsvorsitzender der Catella Real Estate AG Kapitalanlagegesellschaft, ergänzt: „Das Investment in die Sportklinik Duisburg ist eine sinnvolle Portfolioergänzung für den „Focus HealthCare“, die belegt, dass Investments in Gesundheitsimmobilien weit über bisher fondstypische Pflegeheiminvestments hinausgehen.“

 Kondor Wessels ist auf dem deutschen Immobilienmarkt als Bauunternehmen, Bauträger, Eigenkapitalanleger und Projektentwickler tätig. Das Leistungsspektrum reicht dabei vom Einfamilienhaus, dem Geschosswohnungsbau über das Logistikzentrum, Gesundheitsimmobilien bis zum erstklassigen Bürohaus.

 Die Catella Real Estate AG Kapitalanlagegesellschaft beschäftigt sich mit der Verwaltung von Immobilien-Sondervermögen sowie der Beratung bei der Anlage in Immobilien. Die Gesellschaft konzipiert, entwickelt und managed Fondsprodukte, die sich an der Kompetenz und der Marktposition der Catella-Gruppe ausrichten. Der im September 2009 aufgelegte „Focus HealthCare“ ist der erste Offene Immobilien-Publikumsfonds, der ausschließlich in Immobilien aus dem Gesundheitssektor investiert.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com