Catella Real Estate erwirbt für offenen Immobilienfonds ein Gesundheitszentrum

9.Dezember 2010   
Kategorie: News

Catella Real Estate AG KAG kauft für den offenen Immobilienfonds „Focus HealthCare“ ein Gesundheitszentrum in Regensburg

München, 09. Dezember 2010 – Catella Real Estate AG Kapitalanlagegesellschaft hat für den Offenen Immobilienfonds „Focus HealthCare“, der ausschließlich in Gesundheitsimmobilien investiert, von einem lokalen Projektentwickler ein Gesundheitszentrum in Regensburg erworben.

Langfristiger Generalmieter des von Catella Real Estate AG Kapitalanlagegesellschaft erworbenen, vor kurzem fertiggestellten Gesundheitszentrums in der Dr.-Gessler-Str. 29 in Regensburg ist das renommierte Gesundheitsunternehmen MEDICUS, das an diesem Standort seinen Patienten ambulante Rehabilitation, Rehasport, ein Rückenzentrum, ein diagnostisches Kompetenzzentrum sowie ein Patientenhotel anbietet. Primestate Immobilien & Consulting GmbH aus München war vermittelnd tätig.

Käufer ist der im September 2009 aufgelegte „Focus HealthCare“, der als erster Offener Immobilien-Publikumsfonds ausschließlich in Immobilien aus dem Gesundheitssektor investiert. Bislang wurden für den Fonds vier Immobilien mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von rund 35,5 Mio. Euro erworben. Derzeit befinden sich zwei weitere Objekte im Ankauf.

Axel Wünnenberg, Portfoliomanager des Sondervermögens, erläutert: „Das Investment in Regensburg ergänzt das Portfolio des Focus HealthCare. Das Gesundheitszentrum mit seinem Schwerpunkt ambulante Rehabilitation in einem der prosperierensten Wohnungsstandorte Deutschlands generiert nachhaltige Erträge verbunden mit einer langfristigen Wertentwicklungsperspektive. Zudem belegt es, dass Investments in Gesundheitsimmobilien weit über bisher fondstyische Pflegeheiminvestments hinausgehen.“

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com