Catella Residential Team kauft in Wien und Rostock

12.Februar 2018   
Kategorie: News

 

Berlin: Die Catella Residential Investment Management GmbH hat insgesamt 23 Wohneinheiten mit einer vermietbaren Fläche von 8.634 qm in Wien und Rostock für ein Mandat eines süddeutschen Versorgungswerkes erworben. Der Fonds wird von Institutional Investment Parnters 2IP gemanagt. Catella übernimmt das Portfoliomanagement des Wohnportfolios des Sondervermögens, das für ein süddeutsches Versorgungswerk konzipiert wurde.

„Beide Wohnprojekte sind grundverschieden und ergänzen gerade dadurch ideal unser Bestandsportfolio. Während man in Rostock im Grünen mit direkter Wasserlage und doch nah an einer Großstadt wohnt, kann man in Wien das lebendige Quartiersleben mit einer weiter wachsenden Umgebung erleben“, soMatthias Bursi, Deputy Fund Manager bei Catella.

Alle Wohneinheiten verfügen über einen gehobenen Ausstattungsstandard, sind möbliert und 25 Jahre an die Pächterin, SMARTments Ges.m.b.h. vermietet. Die Gesellschaft hat darüber hinaus zwei Verlängerungsoptionen um jeweils 5 Jahre abgeschlossen.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com