CILON investiert abermals in Eschborn

24.Juli 2017   
Kategorie: News

 

Eschborn: Der Investmentmanager CILON GmbH erwirbt das dritte von vier Gebäuden in der Kölner Straße 3. Das Objekt verfügt über knapp 12.000 qm Büro- und Lagerfläche sowie über mehr als 220 PKW-Stellplätze. Das Objekt wurde durch einen international agierenden Kapitalanleger verkauft. blackolive advisors war vermittelnd tätig.

CILON hatte 2016 bereits die beiden direkt angrenzenden, nahezu baugleichen Nachbargebäude in der Kölner Straße 10 und 12 erworben. Unter dem Namen „Kö-Campus“ repositioniert CILON die Gebäude und investiert dabei intensiv in eine zeitgemäße Gestaltung der Gebäude. „Wir konnten in den vergangenen 12 Monaten in Summe fast 14.000 qm Bürofläche vermieten. Das von uns konzipierte Produkt hat damit offensichtlich ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis und trifft auf die Bedürfnisse der Mieternachfrage“, erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Dr. Philipp Feldmann.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com