Clifford Chance berät Amundi Real Estate beim Kauf von zwei Hotels in Wien

18.November 2016   
Kategorie: News

Wien: Clifford Chance hat einen Fonds des französischen Asset Managers Amundi Real Estate beim Kauf von zwei Hotelprojekten von UBM Development AG beraten. Für die zwei Hotels der AccorHotels-Gruppe, deren Eröffnung im Sommer 2017 geplant ist, wurde mittels Forward Deal ein fester Preis fixiert.

Die zwei Hotels entstehen im zukünftigen Wiener „Quartier Belvedere Central“ in der Nähe des Hauptbahnhofs. Unter den Marken ibis und Novotel werden sie insgesamt 577 Zimmer auf einer Bruttogeschossfläche von rund 27.300 qm und einen rund 1.800 qm großen Veranstaltungsbereich mit Ballsaal und Konferenzräumen umfassen.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com