Clifford Chance berät AEW Europe beim Verkauf von Einzelhandelsimmobilien

16.Juli 2009   
Kategorie: News

Frankfurt: APO Immobilien-Kapitalanlagegesellschaft erwirbt 11 Einzelhandelsimmobilien für über 58 Mio. Euro von einem von AEW Europe gemanagten Fonds. Clifford Chance war über seine Investmentgesellschaft EPI Walk Germany S.à r.l. beratend tätig. Das Portfolio umfasst 17 242 qm Geschäftsfläche in Berlin, Bremen, Dortmund, Freiburg, Gera, Hagen, Halle, Ingolstadt, Nürnberg und Mannheim. Zu den Pächtern gehören unter anderem Salamander, E-Plus, Depot, Framode und Yves Rocher.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com