Collegio verkauft 49 Wohnungen an Bouwfonds in Stockholm

10.Juni 2011   
Kategorie: News

 

Stockholm: Der Immobilienfonds Bouwfonds erwirbt drei Gebäude mit insgesamt 49 Wohnungen in den Stockholmer Vororten Barkarby und Täby vom privaten schwedischen Immobilienunternehmen Collegio. Der Kaufpreis liegt bei 90 Mio. SEK (10,1 Mio. Euro). Savills hat Collegio bei der Transaktion beraten und wird auch das Objektmanagement für Bouwfonds übernehmen.

Bei den beiden Objekten in Barkarby handelt es sich um von Collegio neuerrichtete Green Buildings, die nach dem von IKEA und Skanska gemeinsam entwickelten BoKlok-Konzept gebaut wurden.

Collegio verkauft 49 Wohnungen an Bouwfonds in Stockholm

Stockholm: Der Immobilienfonds Bouwfonds erwirbt drei Gebäude mit insgesamt 49 Wohnungen in den Stockholmer Vororten Barkarby und Täby vom privaten schwedischen Immobilienunternehmen Collegio. Der Kaufpreis liegt bei 90 Mio. SEK (10,1 Mio. Euro). Savills hat Collegio bei der Transaktion beraten und wird auch das Objektmanagement für Bouwfonds übernehmen.

Bei den beiden Objekten in Barkarby handelt es sich um von Collegio neuerrichtete Green Buildings, die nach dem von IKEA und Skanska gemeinsam entwickelten BoKlok-Konzept gebaut wurden.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com