Colliers International: Businesscenter „Friendsfactory“ erweitert ab September um weitere 1.000 Quadratmeter in München

28.September 2015   
Kategorie: News

München: Bereits vor der offiziellen Eröffnung des neuen Businesscenters „Friendsfactory“ in der Sonnenstraße 23, dessen Motto „Arbeiten unter Freunden“ lautet, sind bereits 60% der Fläche vermietet. Daher wurden in der Büroimmobilie der Hansainvest weitere 1.000 qm hinzu gemietet, um Interessenten noch mehr Raum zu bieten. 

Am 1. September ist bereits der erste Mieter, „rankeffect“, in der „Friendsfactory City“ eingezogen.

Die „Friends Food“-Gastronomie im Erdgeschoss, eine 70 qm große Lounge inklusive Starbucks Coffeebar, eine Mieterdusche für Sportler, sowie Konferenz- und Seminarräume runden das außergewöhnliche Angebot der Büro-WG ab.

Als eine der größten Bürogemeinschaften überhaupt an über zehn Standorten in Deutschland mit mehr als 1.500 „Friends“ mit Businesscentern vertreten, hat die „Friendsfactory“ erst im Juli mehr als 3.500 qm Fläche im Objekte an der Sonnenstraße in Münchner Zentrumslage zwischen Stachus und Sendlinger Tor angemietet.

Der Vermieter wurde von Ellwanger&Geiger betreut, auf Mieterseite war Colliers International vermittelnd tätig.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com