Colliers International: Catalyst Capital verkauft Einzelhandelsportfolio PRIM mit zehn Immobilien

27.Juni 2017   
Kategorie: News

München: Catalyst Capital hat das Einzelhandelsportfolio PRIM mit einer Gesamtmietfläche von rund 30.000 Quadratmeter, verteilt auf zehn Liegenschaften, veräußert.

Die Einzelhandelsimmobilien befinden sich in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen sowie Rheinland-Pfalz und sind an Einzelhändler wie Netto, Norma, Lidl, Edeka und Rossmann langfristig vermietet. Ein Fachmarktzentrum in Münsingen mit rund 7.000 Quadratmeter Mietfläche ist die größte Immobilie im Portfolio, die mehr als 20 Prozent des Cash-Flows generiert.

Käufer des Portfolios ist ein Joint Venture zwischen der DIWG Deutsche Immobilien Wirtschaftsgesellschaft in Düsseldorf und einem internationalen Investmentfonds. Der Kaufpreis lag im mittleren, zweistelligen Millionenbereich.

Colliers International war auf der Verkäuferseite beratend und vermittelnd tätig.

image_pdf
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com