Commerz Real verkauft Büroensemble „Machtlfinger Höfe“ in München an Conren Land

15.Januar 2018   
Kategorie: News

München: Die Commerz Real hat das Büroensemble „Machtlfinger Höfe“ in München-Obersendling an Conren Land verkauft. Das Immobilieninvestment-Unternehmen erwarb das Objekt im Auftrag einer von ihm betreuten Familie. Seit 2008 befand sich die nahezu voll vermietete Immobilie im Bestand des offenen Immobilienfonds hausInvest der Commerz Real.

Die „Machtlfinger Höfe“ umfassen rund 21.500 qm Mietfläche, verteilt auf drei fünfgeschossige Bürogebäude, die durch zwei ebenfalls fünfgeschossige Brückengebäude miteinander verbunden sind. Nach dem Auszug mehrerer Großmieter in den Jahren 2009 und 2010 hatte die Commerz Real die Immobilie auf eine kleinteilige Mieterstruktur repositioniert und konnte in der Folge das Objekt nahezu voll vermieten, davon alleine in den vergangenen 24 Monaten 14.000 qm an 18 neue Unternehmen. Hauptmieter sind derzeit Creditreform, der Cloud-Telefonie-Anbieter NFON und Zechbau.

Beraten wurden die Commerz Real von Colliers International und „Immobilien im Fokus“ und Conren Land von Freshfields Bruckhaus Deringer.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com