Commerz Real verkauft Büroimmobilie in Birmingham

16.Dezember 2013   
Kategorie: News

One Snowhill_Quelle Commerz Real (3)Birmingham: Die Commerz Real hat einen Vertrag über die Veräußerung des Büroobjekts „One Snowhill“ an die Union Investment Real Estate unterzeichnet. Das Closing wird im Laufe der Woche erwartet.

Seit 2010 gehörte das im Jahr 2009 fertig gestellte Gebäude in zentraler Lage von Birmingham zum Portfolio des Offenen Immobilienfonds hausInvest. Für den Fonds erfolgt die Transaktion im Rahmen einer Portfolioanpassung, bei der das Engagement im Bürosektor in Großbritannien zugunsten künftiger Investitionen im Einzelhandel moderat reduziert wird. So werden beispielsweise in Westfield London, bereits heute eines der größten innerstädtischen Shopping-Center Europas, im kommenden Jahr über der bestehenden Fläche des Kaufhauses Marks & Spencer zwei zusätzliche Geschosse mit einer Gesamtfläche von rund 8.300 qm errichtet.

Im Objekt „One Snowhill“ stehen rund 24.500 qm Mietfläche zur Verfügung, die mit einer Vermietungsquote von 94% nahezu voll vermietet sind, und deren Großteil von der Barclays Bank und der Unternehmensberatung KPMG genutzt werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com