Commerz Real vermietet über 6.000 Quadratmeter im Frankfurter Japan-Center an EZB

13.März 2017   
Kategorie: News

 

Frankfurt: Die Commerz Real hat etwa 6.750 qm Fläche im Japan-Center für 10 Jahre an die Europäische Zentralbank (EZB) vermietet. Damit belegt diese nunmehr alle Büroflächen bzw. etwa 93% der Gesamtmietfläche von ca. 26.900 qm in dem 1996 fertig gestellten Klassiker der Frankfurter Skyline. Die restlichen 5% werden gastronomisch genutzt. Eigentümer ist seit 2002 der offene Immobilienfonds hausInvest der Commerz Real.

image_pdf
Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com