Commodus vermietet an Lacoste langfristig Büro-Loftflächen im „Dock13“ in Düsseldorf

22.Mai 2017   
Kategorie: News

Düsseldorf: Die Investmentgesellschaft Commodus hat einen langfristigen Mietvertrag mit Lacoste im „Dock13“ im Medienhafen abgeschlossen. Im neunten und zehnten Geschoss, den obersten beiden Etagen, mietet das international bekannte französische Bekleidungsunternehmen etwa 640 qm moderne Büro-Loftflächen an.

Commodus hatte das Bürogebäude erst im April 2017 erworben. Der denkmalgeschützte, ehemalige Getreidespeicher aus dem Jahr 1938 war 2002 vollständig entkernt und modernisiert worden. Durch die Vermietung an Lacoste sinkt die Leerstandsquote auf 25%. JLL war bei der Anmietung beratend und vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com