Deka Immobilien erwirbt InterCityHotel in Hamburg

30.Juni 2016   
Kategorie: News

Hamburg: Die Deka Immobilien GmbH hat das InterCityHotel Hamburg Dammtor-Messe von einer Projektgesellschaft der B&L Gruppe gekauft. Das 4-Sterne-Hotel wird in das Portfolio des Offenen Immobilien-Publikumsfonds WestInvest InterSelect eingebracht.

Die seit 45 Jahren im Projektmanagement, Investment und Management von Immobilien tätige B&L Gruppe hat das Zweischeibenhochhaus Ende 2014 fertig gestellt. Der Neubau ist aufgrund seiner Nachhaltigkeit mit dem DGNB-Gütesiegel „Gold“ zertifiziert. Er liegt zentral in unmittelbarer Nähe der Messe Hamburg und des Congress Center Hamburg im Stadtteil St. Pauli. Das 14-geschossige Hotel verfügt über 275 Zimmer und sechs Tagungsräume sowie vier Parkplätze vor dem Haupteingang. Im Untergeschoss existiert ein direkter Zugang zu einer öffentlichen Tiefgarage der Messe Hamburg mit 1.200 Parkplätzen. Das Hotel ist langfristig an die InterCityHotel GmbH, eine Tochtergesellschaft der Steigenberger Hotels AG, verpachtet.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com