Deka Immobilien verkauft Bürogebäude in Österreich

31.Juli 2017   
Kategorie: News

Wien: Die Deka Immobilien GmbH hat für rund 82 Mio. Euro die Bürogebäude Obere Donaustraße 23-27 & 29 in Wien veräußert. Die Donauhof Immobilien GmbH & Co KG, eine Objektgesellschaft des Projektentwicklers Reitenburg GmbH, hat die Liegenschaften aus dem Portfolio des Offenen Immobilien-Publikumsfonds Deka-ImmobilienEuropa erworben.

Die Bürohäuser im zweiten Bezirk von Wien wurden 1991 und 1998 errichtet und befinden sich seit 20 respektive 17 Jahren im Bestand des Deka-ImmobilienEuropa. Sie umfassen eine vermietbare Fläche von mehr als 40.000 qm sowie 854 Parkplätze.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com